Datum: 07.04.2017
Uhrzeit: 07:25 Uhr
Ort: Werdumer Kleiweg in Werdum
Fahrzeuge: GW-G , ELW
Am 07.04. wurde die Feuerwehr Esens erneut durch die KRLO mit dem Einsatzstichwort " TH ohne Eile klein " alarmiert.
 
Die Feuerwehr Esens wurde von der Feuerwehr Werdum mit dem Boot und Ölsperren nachgefordert da ein PKW in das Neuharligersieler Sieltief gefahren war.
Vor Ort wurde eine Ölsperre ausgelegt und einem Abschleppunternehmer wurde bei der Bergung des Fahrzeuges unterstüzt.
Von der unteren Wasserbehörde des Landkreises Wittmund wurde eine Fachfirma angefordert zur Aufnahme der ausgelaufenen Betriebsstoffe.
 
Der Einsatz war für die Feuerwehr Esens um 9:15 Uhr wieder beendet.
 
Der Gemeindebrandmeister und die Polizei waren ebenfals vor Ort.

Besuchen Sie uns auch auf Facebook...


Joomla Boat