15.09.2016 - Heuballen brennen in Seriem

Datum:15.09.2016
Uhrzeit: 04:50 Uhr
Ort: Buschhaus in Seriem
Fahrzeuge: ELW, HLF und LF8
Am frühen Donnerstagmorgen wurden die Feuerwehren Neuharlingersiel und Esens in den Neuharlingersieler Ortsteil Seriem gerufen.
Auf einer Freifläche kam es zu einem Brand von Heuballen, die unter einer Plane gelagert wurden.
Die Feuerwehr Esens rückte mit 3 Fahrzeugen und die Feuerwehr Neuharlingersiel mit 2 Fahrzeugen unter der Leitung von Michael Janssen zur Einsatzstelle aus.
Mithilfe eines Radladers wurden die Heuballen während der Brandbekämpfung auseinandergezogen.
Die Feuerwehr Esens konnte die Einsatzstelle gegen 05:48 Uhr wieder verlassen. Die Sieler Kameraden waren noch rund eine Stunde länger an der Einsatzstelle beschäftigt, um alle Glutnester abzulöschen.

Zurzeit online

Aktuell sind 1565 Gäste und keine Mitglieder online