Datum: 19.06.2016
Uhrzeit:  16:28 Uhr
Ort: Blomberger Straße in Altgaude
Fahrzeuge: HLF, RW1, TLF, GWG und ELW1
Ein schwerer Verkehrsunfall ereignete sich am Sonntagnachmittag auf der Blomberger Straße in Altgaude. Ein PKW war von der Fahrbahn abgekommen und landete auf dem Dach im Straßengraben.
Um 16:28 Uhr alarmierte die Rettungsleitstelle die Feuerwehr aus Esens zum Einsatzort, da sich die Person nicht selbst aus dem Auto befreien konnte.
Die Feuerwehr aus Esens rückte mit 5 Fahrzeugen und rund 25 Einsatzkräften zur Einsatzstelle aus. Die Person konnte in Zusammenarbeit von Feuerwehr und Rettungsdienst über den Kofferraum gerettet werden. Nach einer Vorversorgung durch das Rettungsteam vor Ort wurde der Patient mit dem Hubschrauber in eine Klinik geflogen.
Nach ersten Aussagen der Polizei wurde eine Blutprobe sichergestellt da vermutet wird, dass der Fahrer unter Alkoholeinfluss stand.
Bilder vom Einsatz
 

Besuchen Sie uns auch auf Facebook...


Joomla Boat