Datum: 01.05.2016
Uhrzeit:  00:10 Uhr
Ort: Hauptstraße in Dunum
Fahrzeuge: HLF, RW1, TLF und ELW1
Am 01.05.2016 um 00:10 Uhr wurde der Regionalleitstelle Ostfriesland ein Verkehrsunfall mit 2 eingeklemmten Personen auf der K54 in Dunum gemeldet.
Die Leitstelle entsandte daraufhin die Einsatzkräfte der Feuerwehr Esens und den Rettungsdienst.
Die ersteintreffenden Kräfte meldeten einen Verkehrsunfall an dem ein PKW auf dem Dach liegend beteiligt war.
Zwei Personen waren verletzt und in ihrem Fahrzeug eingeschlossen. Der Rettungsdienst übernahm die medizinische Versorgung der Patientin. Zeitgleich wurde die technische Rettung mit hydraulischem Rettungsgerät durch die Kräfte der Feuerwehr durchgeführt.
Die Beifahrertür des PKW wurde im Verlauf des Einsatzes mit einem Rettungsspreizer geöffnet und die Patienten aus ihrem PKW befreit. Nach weiterer Versorgung durch den Rettungsdienst wurden die Patienten dann in eine Klinik transportiert.
Vor Ort waren die Feuerwehr Esens mit ELW,HLF, Rüstwagen,TLF und GWG, der Rettungsdienst mit 3 RTW und NEF und die Polizei mit 2 Fahrzeugen.
Der Einsatz konnte um 01:30 Uhr beendet werden.
 
Bilder vom Einsatz
 

Besuchen Sie uns auch auf Facebook...


Joomla Boat