Datum: 14.12.2015
Uhrzeit:  08:59Uhr
Ort: Ziegeleistraße in Nenndorf (Holtriem)
Fahrzeuge: GWG und ELW1
Nachdem am Montag, in den frühen Morgenstunden, das Torfbrand Klinkerwerk in Nenndorf in Flammen stand, wurde gegen 08:59 Uhr die Feuerwehr Esens zur Einsatzstelle alarmiert.
Aufgabe der Esenser sollte es sein, kontaminiertes Löschwasser in Behälter abzupumpen.
Die Feuerwehr Esens rückte mit dem GWG und dem ELW zur Einsatzstelle aus.
Noch vor Beginn der Arbeiten wurde entschieden, diese Aufgabe an ein Fremdunternehmen abzugeben. So das die Esenser Wehrleute schon nach kurzer Zeit wieder einrücken konnten.

Besuchen Sie uns auch auf Facebook...


Joomla Boat