Datum: 13.12.2015
Uhrzeit:  08:46 Uhr
Ort: Marktstraße in Esens
Fahrzeuge: HLF
 
Während der Reinigungsarbeiten in einer öffentlichen Toilette am Marktplatz in Esens viel den Reinigungskräften auf, das eine Toilette verschlossen ist. Da keiner auf Ansprache hinter der Tür reagierte wurde die Leitstelle in Wittmund benachrichtigt.
Die Leitstelle alarmierte auf Grundlage dieses Notrufes den Rettungsdienst und die Feuerwehr Esens mit dem Alarmstichwort „TH_Notfalltüröffnung_Y“.
Die Feuerwehr Esens rückte mit dem HLF unter der Leitung vom Esenser Ortsbrandmeister Mark Peters zur Einsatzelle aus. Nach einer Kontrolle des Toilettenraums konnte der Leitstelle gemeldet werden, dass sich keine Person hinter der Tür befand. Nach knappen 10 Minuten konnten alle Einsatzkräfte die Einsatzstelle wieder verlassen.

Besuchen Sie uns auch auf Facebook...


Joomla Boat