21.09.2015 - Vermuteter LKW Brand

Datum: 21.09.2015
Uhrzeit:  13:36 Uhr
Ort: Jücherstraße in Esens
Fahrzeuge: HLF und TLF
 
Der Fahrer eines 30 Tonnen LKW alarmierte am 21.09 gegen Mittag die Feuerwehr. Eine Rauchentwicklung an seinem LKW ließ vermuten, das dieser beginnt zu brennen.
Die Kooperative Regionalleitstelle Ostfriesland alarmierte darauf hin mit dem Alarmstichwort F_Fahrzeug_groß die Feuerwehr Esens.
Die Einsatzkräfte rückten mit dem HLF und TLF zur Einsatzstelle aus. Vor Ort wurde erkundet, dass die Hydraulikpumpe heiß gelaufen war und dadurch der Rauch entstanden ist. Mit der Wärmebildkamera kontrollierten die Einsatzkräfte den LKW und konnten Entwarnung geben.

Zurzeit online

Aktuell sind 1587 Gäste und keine Mitglieder online