Datum: 25.07.2015

Uhrzeit:  16:18 Uhr

Ort: Einsatzgebiet der FF Esens

Fahrzeuge: ELW1, TLF, HLF und RW1
Aufgrund der Warnmeldungen durch den „Deutschen Wetterdienst“ zum Sturmtief Zeljko rüsteten die Feuerwehren in Ostfriesland ab den Nachmittagsstunden ihre örtlichen Einsatzleitungen auf. Die Feuerwehr Esens stellte hierfür den für die Samtgemeinde Esens zuständigen Einsatzleitwagen. Ab 15 Uhr war dieser beim Feuerwehrhaus in Esens besetzt.
Sturmeinsätze gab es zum Glück nur wenig. So mussten von einem Jugendfeuerwehrcamp in Bensersiel 20 Kinder evakuiert werden. Zu einer Baumbeseitigung wurde die Feuerwehr Esens dann gegen 20:29 Uhr nach Moorweg gerufen. Dort lag ein Baum auf der Überlandleitung der Telekom.

Besuchen Sie uns auch auf Facebook...


Joomla Boat