Datum: 13.06.2015

Uhrzeit:  13:00 Uhr

Ort: Süderwall in Esens

Fahrzeuge: HLF, RW1 und ELW1
 
Am Samstag wurde die Feuerwehr Esens um 13:00 Uhr von der Leitstelle Ostfriesland alarmiert. Unter der Leitung vom Esenser Gemeindebrandmeister Thomas Peters rückten die Einsatzkräfte zum Süderwall aus.
Am Einsatzort gallt es dem Rettungsdienst einen Zugang zu einer verschlossenen Wohnung zu schaffen, in der eine hilflose Person vermutet wurde.
Nach der Öffnung wurde die Wohnung durchsucht aber keine Person aufgefunden. Ermittlungen der Polizei ergaben, das sich die Frau bei ihrem Sohn befand und wohl auf ist.
Die Feuerwehr Esens war mit 3 Einsatzfahrzeugen vor Ort.

Besuchen Sie uns auch auf Facebook...


Joomla Boat