09.10.2014 - Fahrzeugbrand nach VU

Datum: 09.10.2014

Uhrzeit:  10:23 Uhr

Ort:  Hauptstraße in Dunum

Fahrzeuge: HLF und TLF

Nach einem Verkehrsunfall in Dunum meldete ein Verkehrsteilnehmer das auf der Hauptstraße in Dunum ein PKW gegen ein Baum gefahren ist und der PKW qualmt. Da die Person schon von dem Anrufer aus dem Fahrzeug befreit werden konnte, wurde die Feuerwehr Esens zu einem PKW Brand gerufen. Die Feuerwehr Esens rückte mit zwei Löschfahrzeugen zur Einsatzstelle aus. Beim Eintreffen der Einsatzkräfte konnte der Leitstelle gemeldet werden, dass das Fahrzeug nicht brennt.

Neben der Feuerwehr und der Polizei war der Rettungsdienst mit 2 Notärzten und dem Rettungshubschrauber Christoph 26 am Einsatzort im Einsatz. Der Patient musste mit schweren Verletzungen in das Nordwest Krankenhaus in Sanderbusch geflogen werden.

Zurzeit online

Aktuell sind 1499 Gäste und keine Mitglieder online