31.07.2013 - Dachstuhlbrand in Utgast

Datum: 31.07.2013

Uhrzeit:  11:35 Uhr

Ort: Utgaster Straße in Utgast

Fahrzeuge: HLF, TLF, LF8, RW1 und ELW 1

Zur Unterstützung der Feuerwehr Holtgast, wurde die Feuerwehr Esens am Mittwoch gegen 11:35 Uhr alarmiert. In der Utgaster Straße in Utgast war ein Dachstuhl in Brand geraten. Die Feuerwehr Esens rückte mit 5 Einsatzfahrzeugen unter der Leitung vom esenser Orstbrandmeister Mark Peters aus. MIt schwerem Atemschutz gingen mehrere Trupps im Innen- und Außenangriff vor. Zur weiteren Unterstüzung war auch die Feuerwehr Stedesdorf und Werdum für den Atemschutz und die Feuerwehr Aurich mit der Drehleiter angefordert worden. Weitere Einsatzkräfte der EWE, dem Rettungsdienst und der Polizei waren am Einsatzort anwesend.

 

Zurzeit online

Aktuell sind 1449 Gäste und keine Mitglieder online