01.03.2012 - Öl auf Gewässer

Datum: 01.03.2012

Uhrzeit:  10:06 Uhr

Ort: Mühlenwarf in Esens

Fahrzeuge: GWG und ELW 1
 
Aus noch ungeklärter Ursache geriet am Donnerstagmorgen auf einem Gewässer im Mühlenwarf eine größere Menge Öl. Die Polzei forderte, über die Rettungsleitstelle Wittmund, die Feuerwehr Esens an, die mit zwei Fahrzeugen, unter der Leitung von Johannes Janssen, zur Einsatzstelle ausrückte. Die Einsatzkräfte legten eine ölaufsaugende Ölsperre im Gewässer aus. Gegen 10:50 Uhr konnte die Einsatzstelle der "Unteren Wasserbehörde" übergeben werden.
 

Zurzeit online

Aktuell sind 559 Gäste und keine Mitglieder online