Datum: 05.01.2012

Uhrzeit:  02:06 Uhr

Ort:  Danziger Straße in Esens

Fahrzeuge: TLF, GWG und LF8
 
In der Nacht zum Donnerstag musten die Wehrleute aus Esens erneut in die Danziger Straße ausrücken, der Mieter eines Einfamilienhauses hatte die Rettungsleitstelle angerufen, da sein Keller drohte voll Wasser zu laufen.
Die Feuerwehr Esens rückte, unter der Leitung vom Esenser Ortsbrandmeister Mark Peters, zur Einsatzstelle aus. Auf Grund von langen Regenschauern in den letzten Tagen war ein Sickerschacht in der Straße überfüllt und konnten somit kein Wasser mehr aufnehmen. MIt Hilfe einer Tauchpumpe wurde der Sickerschacht leer gepumpt, damit das Wasser auf dem Grundstück nicht weiter in den Keller fließ. Neben der Feuerwehr wurde auch der Bauhof und der Hauseigentümer zur Einsatzstelle gerufen. Gegen 02:36 Uhr wurde die Einsatzstelle an den Hauseigentümer übergeben.

Besuchen Sie uns auch auf Facebook...


Joomla Boat