Datum: 01.06.2011

Uhrzeit:  07:22Uhr

Ort:  Fraukeweg in Esens

Fahrzeuge: TLF, LF8 und ELW 1
 
Zu einem Garagenbrand wurde die Feuerwehr Esens am 01. Juni, von der Leitstelle Wittmund, gerufen. Die Feuerwehr Esens rückte mit 3 Einsatzfahrzeugen, unter der Leitung vom stv. Ortsbrandmeister Johannes Janssen, zur Einsatzstelle in den Fraukeweg aus. Beim Eintreffen, der ersten Einsatzkräfte, stand die Garage bereits im Volbrand.
Mit insgesamt 8 Trupps unter schwerem Atemschutz bekämften die Einsatzkräfte, zusammen mit der nachalarmierten Feuerwehr Holtgast, die Flammen.
Um die Zwischendecke ablöschen zu können, wurde das Garagendach mit einer Motorsäge geöffnet. Mit Hilfe des Löschsystems "Fognail" wurden nun die Glutnester, die mit einer Wärmebildkamera lokalisiert wurden, abgelöscht.
Neben der Feuerwehr Esens und Holgast und der Polizei, war auch der Rettungsdienst mit 2 RTW, 1 NEF und dem Rettungshubschrauber Christoph 26 im Einsatz.
Gegen 10 Uhr wurde die Einsatzstelle der Polizei übergeben.
 

Besuchen Sie uns auch auf Facebook...


Joomla Boat