Datum: 26.04.2010

Uhrzeit: 00:44 Uhr

Ort: Westerschooer Straße in Moorweg

Fahrzeuge: TLF, LF8, LF16 und ELW1
 
Zu einem Kellerbrand durch einem technischen Defekt wurde die Freiwillige Feuerwehr Esens in der Nacht zum Montag gegen 00:44 Uhr von der Leitstelle in Wittmund gerufen. Die Feuerwehr rückte mit 4 Fahrzeugen unter der Leitung von Esens Ortsbrandmeister Thomas Perters zur Einsatzstelle aus. MIt 2 Trupps, unter schweren Atemschutz, und einem Reservetrupp gingen die Einsatzkräfte, bei starker Rauchentwicklung, zur Brandbekämpfung in den Keller vor.

Besuchen Sie uns auch auf Facebook...


Joomla Boat