Datum: 21.10.2009

Uhrzeit:   

Ort: Hartsgaster Straße zwischen Holtgast und Fulkum

Fahrzeuge: RW1, GWG, TLF, LF8 und ELW1

 
Ein 18-Jähriger aus dem Landkreis Wittmund ist am späten Mittwochabend bei einem Unfall in Holtgast ums Leben gekommen. Nach Angaben der Polizei war der Mann auf der Hartsgaster Straße aus Richtung Fulkum unterwegs. Aus ungeklärter Ursache kam er nach links von der Fahrbahn ab. Vermutlich habe er gegengelenkt, das Auto dabei quer gestellt, sei über die gesamte Fahrbahn auf die andere Seite der Straße gedriftet und dann mit der Fahrerseite gegen einen Baum geprallt, so die Polizei. Der Wagen blieb in einem Graben liegen. Der Feuerwehr gelang es, den 18-Jährigen aus seinem Auto zu befreien. Er erlag jedoch noch an der Unfallstelle seinen schweren Verletzungen.

Besuchen Sie uns auch auf Facebook...


Joomla Boat