Datum: 13.04.2009

Uhrzeit: 14:27 Uhr

Ort: Sterbur in Esens

Fahrzeuge: TLF, LF8 und LF16

 
Am Ostermontag gegen 14:30 Uhr kam es in einem Hauswirtschaftsraum eines Wohnhauses in Sterbur zu einer starken Rauchentwicklung. Aufgrund einer Überhitzung der Heitzungsanlage die mit Pellets betrieben wird, entstand ein kleines Feuer. Am Einsatzort waren drei Fahrzeuge mit 25 Mann die schlimmeres verhindern konnten. 

Besuchen Sie uns auch auf Facebook...


Joomla Boat