Die Altersabteilung der Feuerwehr Esens

Die Altersabteilung der Freiwilligen Feuerwehr Esens wurde auf einer Versammlung am 17. Mai 2000 gegründet. Alle Alterskameraden wurden zu dieser Sitzung eingeladen und haben die Gründung beschlossen. Insgesamt sind 33 Alterskameraden in der Gruppe aktiv. Auch heute wird die Altersabteilung von diesen Personen geleitet. Regelmäßige Treffen im Feuerwehrhaus gehören ebenso zu den Aktivitäten wie Bosseltouren, Stadtführungen und Tagesreisen mit Bussen. Die Alterskameraden unterstützen die aktiven Feuerwehrleute in vielen Bereichen. So wird am Tag der offenen Tür kräftig mitgeholfen und an allen Kameradschaftsabenden mitgewirkt.. Ortsbrandmeister Mark Peters ist stolz auf die aktive Bereitschaft der Alterskameraden - es herrscht ein sehr kameradschaftliches Verhältnis zwischen den "jungen" und "alten" Feuerwehrmännern.

Zurzeit online

Aktuell sind 497 Gäste und keine Mitglieder online